Project Description

Sabine Müller
Gegründet im Jahr 2014

„Mut haben, sich den eigenen Themen zu widmen“

Müller’s Coaching Company

Wer eine Firma gründen möchte, muss sich mehr als andere fragen, wo die eigenen Stärken liegen. Nachdem Sabine Müller ihre Stärken erkannt hatte, wusste sie, dass es ihr nun darum gehen muss, andere Menschen zu beraten und dabei zu unterstützen, die eigenen Potenziale zu entdecken, neue Perspektiven zu entwickeln und Ideen zu verwirklichen.

So setzte sie 2014 ihren Traum von der Selbständigkeit in die Tat um und gründete Müller’s Coaching Company. Die Schwerpunkte der Beratungsagentur liegen in den Bereichen Burnoutprävention, Sofortkrisenintervention, Supervision sowie auf Frauen in Führungspositionen. Zu ihren Kunden zählen große Namen wie BASF, Roche, EnBW, die Boehringer Ingelheim Stiftung und die TÜV Akademie Süd. Schulen, Vereine und Initiativen aus dem Non-Profit-Sektor sowie zahlreiche Privat- und Einzelkunden komplettieren die beachtliche Referenzliste.

„Meine Leidenschaft liegt darin, Selbstmanagementkompetenzen zu fördern“, beschreibt sich Müller und kreiert damit ein Angebot, das ihre Kunden ganz offensichtlich zu schätzen wissen. „Es hilft mir, dass ich im Laufe meiner beruflichen Laufbahn mit ganz unterschiedlichen Menschen aus allen möglichen Bereichen, Altersstufen, Branchen und Nationalitäten zu tun gehabt habe. Das hat mir eine Offenheit beschert, mich auf viele verschiedene Leute einzustellen, empathisch zu sein und sie als Experten ihrer eigenen Situation wertzuschätzen.“

Anderen Gründerinnen rät Sabine Müller zu Mut, Entscheidungsfreudigkeit und Risikobereitschaft auch dann, wenn es eine Durststrecke gibt: „Man muss an sich und seine Idee glauben“.

Mehr erfahren:
www.muellers-coaching-company.de
www.facebook.com/MuellersCoachingCompany/