Projekt Beschreibung


Workshop

EÜR – Die Einnahmenüberschuss-Rechnung – das Einmaleins für Gründer/innen

Gewinn oder Verlust: die Bilanz am Ende des Jahres

Jede/r Selbstständige und Unternehmer/in muss jährlich ermitteln, welchen Gewinn oder Verlust sie/er erwirtschaftet hat. Dafür gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder mit dem klassischen Jahresabschluss mit Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung (GuV). Für Selbstständige, Kleinunternehmer und Gewerbetreibende mit Umsatz bis 600.000 Euro bietet sich die Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR) an.

Welche Hilfsmittel gibt es für die Erstellung der EÜR?

In diesem Workshop lernen Sie, eine EÜR mit der Steuer-Software „Sparbuch“ von WISO zu erstellen. Daneben werden auch die laufende Buchhaltung als Grundlage für die EÜR sowie die Umsatzsteuervoranmeldung behandelt. Eine Alternative hierzu ist eine Online-Lösung, auf die im Workshop ebenfalls eingegangen wird.




Referenten: Katja Bauer, Daniel Beuter

Preis: 76,00 EUR Brutto (Exi-Kunden erhalten 10% Rabatt)

Termine: auf Anfrage