Projekt Beschreibung





_

Workshop

Online-Besprechungen professionell moderieren

Online-Konferenzen: Wie funktioniert das?

Der Charme von Online-Konferenzen liegt auf der Hand: Sie können mit Ihren Geschäftspartner/innen und Kund/innen kommunizieren, ohne Ihr Arbeitszimmer zu verlassen. Das spart Reisekosten, und im Unterschied zur Telefonkonferenz ist ein gegenseitiger Sichtkontakt Gold wert. Dieser Workshop macht Sie fit für Online-Konferenzen: Von der Vorbereitung des Treffens über die Moderation bis zur Nachbereitung.

Die Technik im Griff

Nach dem Training sind Sie in der Lage, Online-Besprechungen zu leiten und souverän auf unvorhergesehene Situationen zu reagieren. Während Sie am Präsenztag die Besonderheiten einer Online-Besprechung kennen lernen und in die technischen Grundlagen eingewiesen werden, gehört der zweite Tag dem Praxis-Training online von Zuhause aus. Hierfür brauchen Sie einen Computer (Windows, Mac OSX) mit Videokamera, Internetzugang und ausreichender Geschwindigkeit für die Videoübertragung. Für die Online-Konferenz-Software ZOOM entstehen keine weiteren Kosten.



 
 

Referenten: Thomas Rehehäuser
Preis: 180,00 Euro Brutto

Für diesen Workshop sind 2 Termine vorgesehen:
09.05.2018,  (Teil 1, Präsenz-Training) 10:00 – 18:00 Uhr
13.06.2018,  (Teil 2, Online-Training) 09:00 – 17:00 Uhr

Weitere Termine
04.09.2018,  (Teil 1, Präsenz-Training), 10:00 – 18:00 Uhr
16.10.2018,  (Teil 2, Online-Training), 09:00 – 17:00 Uhr